START
Pierre Marteau's Publishing House
 

ADVENTURES OF ROBINSON CRUSOE / ROBINSON CRUSOE

Luis Bu˝uel. US / Mexiko 1952/54 - 90 min.

Release Date: 21.12.1954; 22.11.1972 (ARD, German TV)
Rating: Germany, FSK: ab 6; feiertagsfrei
Distribution: United Artists
Production Company: United Artists/Ultramar
Producer: Oscar Dancigers

Screenplay: Phillip Ansel Roll, Luis Bu˝uel
Based on:
Daniel Defoe, »The Life and Strange Surprising Adventures of Robinson Crusoe of York, Mariner«, London 1719

Cinematography: Alex Phillips
Music: Anthony Collins, Luis Hernández Bretón
Editing: Carlos Savage, Alberto Valenzuela

Cast:
Dan O'Herlihy (Robinson Crusoe),
Jaime Fernández (Friday),
Felipe de Alba (Captain Oberzo),
José Chávez, Emilio Garibay (pirates)

Notice:

    Die Abenteuer des englischen Schiffbrüchigen auf einer einsamen Insel nach dem populären Roman von Daniel Defoe - inszeniert von Luis Bu˝uel während seiner produktiven mexikanischen Schaffensphase. Bu˝uel lieferte einen geradlinigen, handwerklich anspruchsvollen Abenteuerfilm, der ohne Pathos und weltanschauliche Phrasen auskommt. Nur in Crusoes Fieberträumen folgt Bu˝uel seinem surrealistischen Erbe. Ansonsten gilt sein besonderes Augenmerk der Frage, inwieweit die sogenannte Zivilisation dem Menschen nützlich, zuträglich oder entbehrlich ist: ein Motiv, das sich als roter Faden durchs Gesamtwerk des Regisseurs zieht. Der Film wurde in zwei Sprachversionen - spanisch und englisch - gedreht.

    (Source: Lexikon des internationalen Films 2000/2001 (CD-ROM) Copyright 2000 Net World Vision GmbH, München)